BFV-Fairplay-Logos sind da!

Die neuen BFV-Fairplay-Logos sind da!

Unser Jugendleiter Abdullah Erbay hat Heute 100 Trikot-Badges für die Trikots der neuen Saison beim Berliner Fußballverband abgeholt!

 

"Das Fairplay-Logo des Berliner Fußball-Verbandes kommt bei allen Aktionen rund um das Thema Fairplay zum Einsatz. Darüber hinaus bietet das Logo Berliner Vereinen und Schiedsrichter/innen die Möglichkeit, für Werte wie Toleranz, Respekt und ein friedliches Miteinander auf den Fußballplätzen einzustehen. Ob auf der Vereinshomepage, auf dem Trikotärmel, im Stadionheft oder Vereinsheim, das Fairplay-Logo setzt ein klares Zeichen." (Auszug BFV-Homepage)

 

Auch wir als Verein setzen hiermit ein Zeichen und zeigen, dass FAIR PLAY für unseren Verein eine sehr wichtige Rolle spielt!
In der neuen Saison werden die 1.A, 1.B, 1.C ,1.D sowie 2.D Junioren mit dem Logo auf den Trikots spielen. Auch die B und C Mädchen werden mit diesen Logos auflaufen!

Qualm- und alkoholfreie Sportplätze❗

 Am heutigen Tag holte unser Jugendleiter Abdullah Erbay, das Pop-Up für die neue Saison vom Berliner Fußball-Verband ab.  Damit setzen wir als Verein auch ein Zeichen und unterstützen aktiv diese Kampagne.

"Mit dieser Aktion sollen Eltern, Kinder und Jugendliche dafür sensibilisiert werden, dass Alkohol- und Tabakkonsum vor, während und nach einem Fußballspiel nicht gewünscht ist. Diese Aktion soll den Jugendschutz im Verein stärken und einen gesunden Lebensstil fördern." -
Auszug aus der BFV-Homepage: https://berliner-fussball.de/…/praeventi…/sucht-praevention/

Bild: Berliner FV
Bild: Berliner FV
Bild: hurturkel.com
Bild: hurturkel.com

Neue Kinder- und Jugendschutzbeauftragte beim BSV Hürtürkel❗⚽

Wir nehmen das Thema -Kinder- und Jugendschutz- sehr ernst. Für uns als Verein ist es wichtig, dass wir das Vertrauen der Eltern, die ihre Kinder zu uns schicken, rechtfertigen. Wir werden in diesem Bereich nicht nachlassen und unsere Beauftragten werden regelmäßig an Fort- und Ausbildungen teilnehmen! Unsere neuen Kinder- und Jugendschutzbeauftragten sind:
EKREM EFE  und IBRAHIM EL KASSEM

Trainerplanung im Großfeld komplett

Die Planungen der Trainer im Großfeldbereich für die neue Saison 2020/2021 sind abgeschlossen. In der neuen Saison wird die 1.A Jugend weiterhin vom Trainer Ali Sivil geleitet. Michael Kapitzke und Jasmin Kapitzke rücken von der C in die B Jugend hoch und werden die 1.B Junioren trainieren. Abdullah Erbay und Ekrem Efe werden die beiden C Juniorenteams betreuen.

Interessierte Spieler können sich jederzeit per Whatsapp beim Jugendleiter Abdullah Erbay melden.

Voraussetzung ist ein diszipliniertes Verhalten. Wir freuen uns vor allem auf Spieler bei denen Respekt und Fair Play einen großen Wert haben.

Wochenende der Großfeldmannschaften - 20./21.02.2016

Am Wochenende starteten alle Jugendteams, bis auf die A2, in die Rückrunde.

 

Die 1.A Jugend gewann im ersten Punktspiel unter Yilanci das erste Rückrundenspiel gegen BFC Dynamo II mit 4:0. Die Tore schossen Youssef (2), Kadir und Brian.

Damit ist wieder die Verbindung zur oberen Hälfte der Tabelle hergestellt.

 

Die 2.A Jugend startet erst am 5.3. in die Rückrunde mit dem Spiel gegen SV Askania Coepenick I.

 

Die U17 verlor das Spiel gegen den verlustfreien Tabellenführer FC Viktoria 89 II mit 2:8. Unsere Tore schossen Tayfun und Baran. Für den Gegner schossen wir auch leider zwei Eigentore. Die Mannschaft wird seit Anfang Februar vom Trainer Abdullah Erbay trainiert.

 

Die U16 verlor das erste Rückrundenspiel gegen die U17 von BSC Rehberge 45 mit 0:3. Ein lange offen gehaltenes Spiel wurde durch einige nicht verständlichen Entscheidungen leider entschieden. (2x Freistöße am Strafraum).

 

Die U15 siegte mit 7.1 gegen Concordia Wilhelmsruh und zeigte sich von der besten Seite. Vierfacher Torschütze war Emre.

Die U14 (Foto) holte einen Punkt beim Aufstiegskandidaten SV Tasmania Berlin. Das Spiel endete mit 1:1. Unser Tor schoss Serdal Sadi.

0 Kommentare