Spiel- und Trainingsbetrieb bis 19.4. eingestellt!

Berlin, den 13.03.2020

 

Liebe Eltern, liebe Spieler/innen,

 

aufgrund der aktuellen Situation wurden alle Neuköllner Sportanlagen bis zum 19.04.2020 geschlossen, das heißt für uns, dass der Spiel- und Trainingsbetrieb bis zum 19.04.2020 eingestellt ist. Auch andere Bezirke haben Ähnliches bekannt gegeben.

 

In der Hoffnung, dass alles so schnell wie möglich wieder zum Normalen zurückkehrt, verbleibe ich

 

Mit sportlichen Grüßen

Abdullah Erbay

BSV Hürtürkel

Jugendleiter

mehr lesen

C Mädchen: 4:2-Sieg in Prenzlauer Berg

Unsere C Mädchen haben heute 4:2 gegen Berliner TSC gewonnen. Obwohl man zur Halbzeit zurücklag, gaben unsere Mädchen nicht auf und siegten noch mit 4:2!
Unsere Tore schossen Nelly (2), Ramida und ein Eigentor vom Gegner.

B Mädchen: Überraschende Niederlage gegen Arminia Tegel

an die Leistung von Dienstag anknüpfen und mussten sich Arminia Tegel mit 2:3 geschlagen geben. An das kalte Wetter müssen wir uns echt noch gewöhnen...

Unsere Tore schoss Jasmin (2).

Alle drei Gegentore waren Geschenke 🎁

Beim ersten Gegentor haben wir einen harmlosen Ball von Arminia vor die Füße der Gegnerin gespielt. Beim zweiten Gegentor helfen gleich zwei defensive Spielerinnen von uns der gegnerischen Spielerin beim Aufstehen und die andere Arminia-Spielerin schoss das 1:2. Das dritte Gegentor war ein Eigentor nach einem Eckball obwohl keine Gegnerinnen wirklich eine Chance hatten den Ball zu berühren. Jegliche Angriffschancen von uns wurden leider nicht genutzt. Positiv bleibt, dass wir endlich wieder mal 10 Spielerinnen an Bord hatten und somit auch wechseln konnten.

B Mädchen: Erster Saisonsieg in Reinickendorf

Unsere B Mädchen haben das heutige Flutlichtspiel gegen BFC Alemannia 90 gewonnen. 3:1!

Unsere Tore schossen Adelina (2) und Jasmin.

 

Bei uns kamen zum Einsatz Layla (2003), Ceyda, Beyza, Adelina, Jasmin (2004), Mirjana, Nelly (2005), Abigail (2006)

B Mädchen: Unsere U17w ist wieder am Start!

Unsere B Juniorinnen verloren zwar Heute gegen SC Staaken, aber Spaß hat es trotzdem gemacht. Danke an SC Staaken für ein sehr faires Spiel!
Am Ende Stand es 16:0 für SC Staaken,

Wir traten zwar nur zu sechst an, aber Layla gab ihr Fußballdebüt und Beyza gab nach 4 Jahren ihr Comeback!
Außerdem haben wir mit Ceyda eine neue Torhüterin in unserer Mannschaft entdeckt!